Tagebuch und Fotoseite von Sarah
  NYC 4.11.07
 


unsere New York City Tour am 4.11.2007



... Fotos u.a. vom Cluster Meeting (brunch) bei B.B.King inkl. Gospelkonzert, NYC (Grand Central bis Times square.. bei Tag und Nacht )
, Mary Poppins Broadway Musical (natürlich sind während der Show keine Fotos entstanden..)..



Ich im Grand Central.. *mal wieder*


Michael Jordan's Restaurant mitten im Grand Central (war als das Foto entstanden ist geschlossen..)



Ich nochmal im Grand Central..




das grand central von außen

.. wieder angekommen am Times Square...

und es gibt ihn doch: "the naked cowboy"


ich beim fotographieren im M&Ms geschäft am Times Square..


..öhm.. ich mal wieder


anke und ich..


das cluster meeting bei B.B. King in der Nähe vom Times Square


..inkl. gospelkonzert..


... ein cluster meeting mit brunch..


wir zwei..


ich vor der public library (der Film "The day after tomorrow" wurde dort gedreht..)


ich weiß ja nich wie es bei denen is, die den film kennen, aber ich hab zum beispiel die eingangshalle (auf diesem Foto zu sehen)...



die leseräume..


...


... und v.A. die Kreuzung vor der Bücherei aus dem Film wiedererkannt.. hier kommen z.b. am Anfang des Films die großen Wellen an.. später liegen die Schiffe mitten zwischen den Wolkenkratzern.. 
fand ich zumindest ganz cool
aber auch an sich ist das Gebäude richtig genial, ich hab zwar außer in den Leseräumen kaum Bücher gesehen, aber vllt lag das daran dass wir nicht alle räume angeguggt haben.  
Die Gutenbergbibel aus dem Jahre 1415 (?) haben wir auch gesehen :-P


..ein ice skating ring im bryant park (hinter der bücherei..)



unser *sehr gesundes dinner* im "keller" des grand central


anke beim Dinner und Zeit totschlagen bis zum Beginn des Musicals..


NYC bei Nacht..


NYC bei Nacht, rechts das Empire State Building..


der Blick von unten ^^


ich kurz vorm Mary Poppins Broadway Musical..


unser Blick auf die Bühne.. war ziemlich weit oben, aber wir haben alles gut mitgekriegt und auch alles gesehen, vllt sogar mehr von den special effekten als die weiter unten..  das einzig plöde war eben dass wir im fußraum und nach rechts und links nicht soooo viel platz hatten.. 
ABER: das Bühnenbild war gigantisch, die special effekts super und die show umwerfend.. muss man mehr sagen???


ahja, und das Theater war (bzw ist) auh ganz schön ;-)


der 1. versuch uns selbst zu fotografieren..


der 2. versuch.. jop, der erste war besser ^^

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=